Corona – Informationen und Aktuelles – Landkreis Meißen

Corona

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation und Infektionszahlen erfahren Sie auf der Homepage des Landkreises Meißen unter http://www.kreis-meissen.org/15946.html

Testung Corvid-19

Die Testung auf Corvid-19 im Landkreis Meißen übernimmt die Infektionsambulanz des Elblandklinikums Meißen im Auftrag des Gesundheitsamtes Meißen. Die Testung ist kostenfrei.

Sollten Sie aus einem Risikogebiet hierher einreisen oder sich freiwillig auf Covid-19 testen lassen wollen, wenden Sie sich Montag bis Freitag 8.00-15-00 Uhr an die:

Infektionsambulanz des Elblandklinikums:

Tel.: 03521/7434343

Mail: elk.infektionsambulanz@elblandkliniken.de

Quarantäne

Nach der Quarantäneverordnung des Freistaates Sachsen vom 25.06.2020 sind Personen, die aus einem Risikogebiet in den Freistaat Sachsen einreisen, grundsätzlich verpflichtet, sich in Quarantäne zu begeben.

Ausnahmen können vom zuständigen Gesundheitsamt gewährt werden, wenn eine molekularbiologische Testung vorgenommen wurde. Das Ergebnis der Testung ist dem Gesundheitsamt vorzulegen, das dann offiziell über die Aussetzung der Quarantäne bescheidet.

Das Gesundheitsamt führt diese Testung nicht selbst durch. Seit dem 1. August übernimmt das Elblandklinikum Meißen diese Testung. Die Testung ist kostenfrei.

Kleine Konzerte der Elblandphilharmonie

Auf die von der Corona-Pandemie und dem Lockdown besonders betroffenen Bewohner der Alten- und Pflegeheime wartete im Mai 2020 eine besondere Überraschung: kleine Orchesterensemble der Elblandphilharmonie spielten in den Gärten der Heime Volkslieder zur großen Freude der Bewohner. 21 Altenpflegeheime nahmen dieses schöne Angebot wahr.

Es musizierten das Posaunenquintett, das Duo Horn und Trompete, das Violinenduo Harmony und das Ensemble Marimbaphone/Vibraphon. Ein herzlicher Dank gilt diesen engagierten Musikern und der Geschäftsführerin der Elblandphilharmonie, Frau Gotthardt.

Pflege in Corona-Zeiten im Landkreis Meißen

Coronadialog mit den Akteuren der Pflege im Landkreis Meißen

Besuchsregelungen für stationäre Pflegeeinrichtungen

Freistaat Sachsen

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 18. Juli 2020

Die neue Corona-Schutzverordnung gilt vom 18. Juli bis zum 31. August 2020.

Die wesentlichen Grundlagen zur Verhinderung von Infektionen mit dem Corona-Virus gelten weiterhin: Kontaktbeschränkungen, das grundsätzliche Abstandsgebot von 1,50 Metern und die Pflicht, eine Mund- und Nasenbedeckung in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen zu tragen.

Allgemeinverfügungen vom 18. Juli 2020

Sächsischen Corona-Quarantäne-Verordnungen

Nach der aktuellen Quarantäneverordnung

Pflegekassen

Festlegungen des GKV-Spitzenverbandes zum Ausgleich coronabedingter finanzieller Belastungen der Pflegeeinrichtungen gemäß § 150 Absatz 2 SGB XI

Erstattung von Mehrausgaben für Angebote zur Unterstützung im Alltag Pflegebedürftiger gemäß § 150 Abs. 5a SGB XI

Pflegebonus

Als Anerkennung für ihren Einsatz während der Corona-Pandemie können Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen eine Prämie („Corona-Pflegebonus“) erhalten.

Alle notwendigen Informationen und Formulare erhalten Sie über den vdek Sachsen: https://www.vdek.com/LVen/SAC/Vertragspartner/corona-informationen.html

Bundesregelungen

Bund-Länder-Beschluss vom 17. Juni 2020

Link https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-massnahmen-1734724

Corona-Warn-APP

„Die Corona-Warn-App hilft, Infektionsketten schnell zu durchbrechen. Sie macht das Smartphone zum Warnsystem. Die App informiert uns, wenn wir Kontakt mit nachweislich Corona-positiv getesteten Personen hatten. Sie schützt uns und unsere Mitmenschen und unsere Privatsphäre.“ (Quelle: Die Bundesregierung)

Link zum Herunterladen der Corona-Warn-APP: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app

Robert-Koch-Institut RKI

Das Robert-Koch-Institut als zentrale Einrichtung der Bundesregierung und selbstständige deutsche Bundesbehörde für Infektionskrankheiten übernimmt die wissenschaftliche Erfassung der Infektionszahlen, die Risikobewertung und die Erteilung von Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit.

Link zu den aktuellen Infektionszahlen: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Fallzahlen.html

Eine detaillierte Darstellung der übermittelten COVID-19-Fälle in Deutschland nach Landkreis und Bundesland finden Sie über das COVID-19-Dashboard, zu finden unter dem oben aufgeführten Link.

Eine aktuelle Ausweisung der Risikogebiete finden Sie unter dem Link https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Antworten auf häufig auftauchende Fragen zur Corvid-19-Erkrankung erfahren Sie unter dem Link https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/gesamt.html